Autor: Wolfgang Sunderbrink

Der Sedertisch

Höhepunkt des achttägigen Pessachfestes ist der erste Abend, der Seder. An diesem liest man gemeinsam die Haggada, die vom Auszug aus Ägypten erzählt. Begleitet wird dies von einer Reihe traditioneller Speisen, zermonieller Handlungen und Lieder.