Alle Artikel in: Talmud

Der Talmud, die Diskussion der mündlichen Torah, oder des jüdischen Gewohnheitsrechts, wie Herman Wouk es formuliert hat, ist eine der Säulen des Judentums.

Um grundlegendes über den Talmud zu erfahren, lohnt ein Blick in den Artikel »Was ist der Talmud?«, wer nach einer Ziatesammlung sucht, findet eine Auswahl von »Talmudzitaten auf dieser Seite«.
Besonders häufige Fragen zum Talmud und Antworten auf diese, findet man hier.

Und um ein Gefühl für den Text des Talmuds zu bekommen, gibt es für das Traktat Berachot des Babylonischen Talmuds vokalisierte und übersetzte Texte, diese kann man hier finden.

Eine Übersetzung einer klassischen Einleitung in den Talmud ist Rabbiner Schmuel haNaggids Einführung, diese ist hier zu finden.

Unten eine chronologische Liste aller Beiträge zum Thema Talmud:

Geister sehen – Berachot 6a

Aba Benjamin sagt: Wenn dem Auge die Kraft (im Sinne von »Macht«) verliehen worden wäre zu sehen, so könnte kein Geschöpf vor den schädlichen Geistern bestehen. Laut Abaje gibt es von ihnen mehr als von uns selbst und sie stehen um uns herum, wie die aufgeworfenen Erhöhungen der Beete.